Geschichte

Die Firma JOSEF AMSTUTZ AG wurde am 01. September 1970 durch Herrn Josef Amstutz als Einzelunternehmen im Bereich Fassreinigung und Handel gegründet. Zwischen 1982 und 1983 wurde am heutigen Firmensitz die Produktionshallen und Büros erstellt. Das Unternehmen ist stetig gewachsen. In den 90er Jahren hat man das Sortiment um Plastikgebinden und Container (IBC) sowohl im recyceln als auch im verkaufen von Neu-Gebinden erweitert. Im Jahr 2001 wurde die Einzelfirma in eine Aktiengesellschaft umgewandelt. In der Zwischenzeit wird das Unternehmen erfolgreich in 2. Generation durch Herrn Roger Amstutz, CEO, geführt. Durch den Zukauf der letzten, übrig gebliebenen Firma im Bereich Gebindereinigung+Handel in Spreitenbach, konnten neue Synergien geschaffen werden, was uns ermöglicht die ganze Palette von Industriegebinde in der Schweiz, aber auch im grenznahen Ausland anzubieten. Die Firma wird nach modernen, effizienten Richtlinien geführt. Dabei spielt das Umweltbewusstsein eine sehr grosse Rolle.

Jahr

Beschreibung

2021

Kauf/Ersatz zweier neuen EURO 6 Lastwagen

Kauf einer Hochleistungs-Shredder-Anlage für den Standort Spreitenbach

Verlängerung CO2-Reduktionsteilnahme 2021 (Übergangsphase)

Installation einer Photovoltaik-Anlage auf dem Dach in Wettswil am Albis mit einer Leistung von 550 kVA

2020

Umstellung auf Erdgas mit 25% Biogasanteil

Maschinenumzug von Spreitenbach nach Wettswil am Albis

Erneuerung ganzes Dach in Wettswil am Albis

RE-Zertifizierung nach ISO 9001:2015 und Einführung ISO-Standard 14001:2015 durch "Swiss Saftey Center" für beide Standorte

50 Jahre JOSEF AMSTUTZ AG 

Firmeneintritt: 3. Generation > Herr Nino Amstutz

2019

 CO2-Reduktionsteilnahme ab 2019 am Standort Spreitenbach (Wettswil am Albis seit 2007)

Automatisierte Metall-Fasspresse in Wettswil am Albis

2018

Abbruch des Lagergebäudes an der Friedgrabenstrasse

Erweiterung des Firmenareal (durch den Abbruch)

Umstellung Biogasanteil auf 15%

Re-Zertifizierung in Wettswil am Albis nach ISO 9001:2015

Umstellung von Kunstharz auf Wasserlack in Spreitenbach

2017

 Inbetriebnahme der automatisierten Fasseingabe in der Waschstrasse

Übernahme der Firma Fass-Steiger AG per 01. Juli 2017 in Spreitenbach

Re-Zertifizierung in Spreitenbach nach ISO 9001/14001:2015 durch die Firma Veritas

2016

 Zulassung für IBC-Zwischenprüfung nach RID/ADR 6.5.4.4 1b) / 6.5.4.4.2

Umstellung Biogasanteil auf 10%

2015

 Bauartzulassungsbewilligung durch SWISS TS (Rekonditionierte Deckelfässer)

6. Re-Zertifizierung nach ISO 9001:2008  durch Swiss TS

2000 - 2014

 Kauf des ersten Lastwagen nach EURO 6

Reduktionsvertrag mit der Stiftung Klimaschutz KLIK (CO2-Kompensation) bis 2020

Firmenübergabe (2012) an die 2. Generation, Herrn Roger Amstutz

Gründung einer Holding und "Firmenübernahme" durch die Holdinggesellschaft

5. Re-Zertifizierung nach ISO 9001:2008 durch Swiss TS

Erneuerung CO2-Reduktionsteilnahme 2013 - 2020

Inbetriebnahme einer Plastik-Shredderanlage und Abfallpressmulde

Umstellung auf 5% Biogasanteil

40. Firmenjubiläum (2010)

Umstellung von nur Erdoel auf Erdgas 80% (2009)

Klimaschutzvereinbarung (CO2) mit der Energie-Agentur für Wirtschaft (EnAW) und der Stiftung Klimarappen - Befreiung der CO2-Abgabe ab 2010

Kauf des ersten Lastwagen nach EURO 5 (2007)

Inbetriebnahme einer automatisierten Restentleerungsanlage (ex-Schutz) unter Einbindung der RNV und einer CO2-Löschanlage (2006)

Brand in der Wasch-Produktionsanlage und Wiederaufbau nach neuestem, technischen Standard

Inbetriebnahme einer neuen Container- und PL-L-Ring-Prüfanlage (2005)

Inbetriebnahme einer "regenerativen Nachverbrennungsanlage" (RNV) im 2003

Umwandlung der Einzelfirma in eine AG (2001)

Organisator und Host des internationalen S.E.R.R.E.D Meetings (2000)

1990 - 1999

 Die Firma wird im 1998 nach ISO 9002 zertifiziert (Swiss-TS Reg.-No. 01-335-190)

25 jähriges Firmenjubiläum mit einem grossen Firmenfest (1995)

Umstellung auf wasserlösliche Farben (1993)

1982 - 1983

 Der Neubau der heutigen Firma wird erstellt. Im Vordergrund standen umweltschonende Betriebseinrichtungen

1970

 Gründung der Firma Josef Amstutz als Einzelunternehmen durch Herrn Josef Amstutz

Hinweis zur Verwendung von Cookies. Um unsere Webseite für Sie optimal zu gestalten und fortlaufend verbessern zu können, verwenden wir Cookies. Durch die weitere Nutzung der Webseite stimmen Sie der Verwendung von Cookies zu. Weitere Informationen hierzu erhalten Sie in unseren Datenschutzinformationen.